Verein – Segelclub Grafenwald

Als Verein, der sich dem Wassersport verschrieben hat, tragen wir unsere Sport- und Freizeitaktivitäten am und auf dem Wasser aus und versuchen das Element Wasser den Menschen näher zu bringen.

Wir sind Mitglied des DSV (Deutscher Segler-Verband) und des DMYV (Deutscher Motoryachtverband) und unterstützen somit den Wassersport in allen Formen und Farben. Viele Kooperationen aus den vergangenen Jahren haben dazu geführt, dass wir Freunde entlang des gesamten Niederrheins gewinnen konnten. So finden nahezu jedes Jahr gemeinschaftliche Veranstaltungen mit befreundeten Clubs statt.

Zudem begrüßen wir regelmäßig weitere Organisationen, Träger und Vereine auf unserm Hafengelände, welche aus den verschiedensten Sparten kommen und ihre Maßnahmen und Veranstaltungen bei uns als Gast durchführen.

Vereinshistorie

Der Segelclub Grafenwald kann mittlerweile auf eine über 40-jährige Geschichte blicken in der es viele tolle und erzählenswerte Momente gegeben hat. Einige wichtige Eckdaten und Ereignisse haben wir in einem kurzen Überblick zusammengefasst.

Weitere Momente vergangener Tage gibt es in der Fotogalerie zu besichtigen. Und wer noch mehr erfahren möchte, über Historie und Gegenwart, kann uns in Rees besuchen und bei Gefallen mit uns zusammen die Zukunft gestalten.

Die Geschichte des Vereins mit den Eckdaten der wichtigsten Ereignisse

25.06.1975 Gründungsversammlung in Kirchhellen-Grafenwald, heute Bottrop
16.04.1976 Bootstaufe von zwei „420“ am Baldeneysee in Essen
02.11.1977 Beschluss der außerordentlichen Generalversammlung zur Anpachtung des Clubgeländes am Mahnensee in Rees
März 1978 Anschaffung eines Pontons (alter Schwimmbagger) als Grundlage für den Bau der Steganlagen und des Clubhauses
1978 – 1985 Verschiedenste Baumaßnahmen wurden aufgenommen und erfolgreich abgeschlossen. Unter anderem der Bau der Umzäunung des Clubgeländes, des Clubhauses, der Sanitäranlagen, der Steganlage in der Jollen-Bucht, Setzen der Dalben und Aufbau der Hauptsteganlage sowie der Bau der Grillhütte. Abschluss der Arbeiten mit der Feier zum 10jährigen Vereinsjubiläum im Sommer 1985. Zu den Feierlichkeiten war die MS Eureka im Hafen.
29.12.1993 1. Jahrhunderthochwasser mit einem Pegelstand: Rees, 10,30 m
31.01.1995 2. Jahrhunderthochwasser mit einem Pegelstand: Rees, 10,56 m
Mai 1999 Das neue, hochwassersichere Sanitärgebäude wird in Betrieb genommen
Sommer 2000 Jubiläum zum 25. Jährigen Bestehen des Vereins
Pfingsten 2002 Die Rheinregatta ist zum ersten Mal zu Besuch und endet bei uns
Pfingsten 2004 Die Rheinregatta ist zum zweiten Mal zu Besuch und endet abermals bei uns
Pfingsten 2005 Jubiläum zum 30jährigen Bestehen des Vereins

Vorstandsmitglieder

Der Vorstand des Segelclub Grafenwald e.V. besteht in seiner erweiterten Variante aus insgesamt zehn Mitgliedern, die in verschiedenen Schwerpunkten tätig sind. Im Folgenden lernen Sie den aktuell geschäftsführenden Vorstand kennen. Dieser steht Ihnen unter den angegebenen Kontaktdaten für Fragen gerne zur Verfügung.

1. Vorsitzender
Ulrich Laakmann

E-Mail: ulrich.laakmann@scg-rees.de

Mobil: 0160/60 65 444

2. Vorsitzender
Erwin Böttcher

E-Mail: erwin.boettcher@scg-rees.de

Mobil: 0152/34 07 06 87

1. Kassenwart
Andreas Straeter

E-Mail: andreas.straeter@scg-rees.de
Mobil: +49 178 / 380 91 25

1. Schriftführung
Kai Mausbach

E-Mail: kai.mausbach@scg-rees.de
Mobil: 0151/16 91 68 02