Die Saison kann beginnen!

18. Mai 2020

Auch uns als Verein hat die Entwicklung rund um Corona einiges abverlangt. Umso erfreulicher ist es, dass wir nun bekannt geben können, dass mit dem heutigen Tage Beschränkungen der lokalen Behörden aufgehoben worden sind.

Das bedeutet im Einzelnen, dass unser Hafen ab sofort wieder für Gäste geöffnet ist. Sowohl von Land aus als auch vom Wasser. Wir sind glücklich, wieder Tagesgäste begrüßen zu dürfen und heißen Sie herzlich Willkommen. Auch unsere große Wiese steht wieder für das Abstellen von Campingfahrzeugen und Zelten zur Verfügung. Damit können auch Besitzer von Kleinfahrzeugen ohne Koje an Bord nun wieder über mehrere Tage ihren Sport ausüben. Die Slipprampe ist auch wieder für Gäste geöffnet.

All das geht natürlich nur, wenn wir uns weiterhin an die geltenden Auflagen hinsichtlich Abstand und Anzahl von Personen halten und auch die Hygiene weiter beachten. Dazu sind einige Regeln erforderlich, um weiter in Kooperation mit den Behörden zu bleiben und den Betrieb aufrecht erhalten zu können. Über diese Regeln werden wir Sie im Detail informieren, wenn Sie bei uns eintreffen. Sie hängen am öffentlichen Aushang aus, bei Bedarf können Sie auch den Hafenmeister oder den Vorstand kontaktieren.

Sollten Sie die Absicht haben, an dem nun kommenden, langen Wochenende mit Wasserfahrzeug und Campingausrüstung von Land aus zu uns kommen zu wollen, melden Sie sich bitte umgehend beim Hafenmeister oder 1. Kassenwart elektronisch an, d.h. über WhatsApp, Email, SMS usw. Die Kontaktdaten finden Sie hier oder Sie schreiben über unser Kontaktformular.

Ganz wichtig: Wir können im Moment nicht abschätzen, wie sich das kommende Wochenende aufgrund des vorhergesagten Sommerwetters entwickelt. Daher ist eine Anmeldung für die Wiese unumgänglich. Vom Wasser aus sind keine Einschränkungen vorhanden, der Gaststeiger steht zur Verfügung so lange Plätze vorhanden sind.